Am Mittwoch Nachmittag besteht für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bis 16 Uhr in der Schule zu sein.

Das bedeutet, dass sie nach dem Unterricht zunächst hier in der Schule Mittag essen können und nach einer Pause in Kleingruppen bei den Hausaufgaben betreut werden. Danach gehts in unterschiedliche AGs.

Jeder Schüler wählt zu Beginn des Halbjahres eine AG, an die er teilnimmt. Die Angebote der AGs wechseln und sind jeweils für unterschiedliche Altersgruppen ausgeschrieben.

In diesem Halbjahr gibt es folgende AGs:

- Schulband

- Fahrrad

- Kochen

- Fußball

- Rudern

- Töpfern

- Schülerzeitung